COVID-19-Schutzimpfung in Niederösterreich

Alle Infos zur NÖ Impfstrategie finden Sie auf www.impfung.at

Die Impfkoordination in Niederösterreich erfolgt durch die Notruf NÖ GmbH unter der Leitung des Impfkoordinators Christof Constantin Chwojka. 

Unter http://www.impfung.at/ können alle Informationen rund um die zugelassenen Impfstoffe, über den Ablauf der Impfungen in NÖ, die Impfstellen bis hin zu den Bestellvorgängen abgerufen werden.

Alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ab 12 Jahren können bereits über die Webseite https://notrufnoe.com/impfung-terminbuchung/ konkrete Impftermine an einer gewünschten Impfstelle in Niederösterreich buchen.

Detaillierte Informationen zur nationalen Impfstrategie, zur Zulassung von Impfstoffen und zur Impfstoffentwicklung werden auf der Webseite des Gesundheitsministeriums angeboten.

Für medizinische Fragen sowie Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit der Impfstoffe wurde eine bundesweite Impf-Hotline unter der Telefonnummer 0800 555 621 eingerichtet, die sieben Tage in der Woche, von 0 bis 24 Uhr erreichbar ist.

Für die Buchung oder Stornierung von Impfterminen in Niederösterreich wenden Sie sich bitte per E-Mail an impfung@144.at.

Informationen zu Auffrischungsimpfungen werden unter https://notrufnoe.com/impfung-auffrischung/ zur Verfügung gestellt.

Corona-Schutzimpfungen werden auch im Elektronischen Impfpass (e-Impfpass) eingetragen. Informationen zum Elektronischen Impfpass können Sie im Öffentlichen Gesundheitsportal Österreich finden. Wenn Sie Probleme mit der Eintragung Ihrer Impfung im e-lmpfpass oder im "Grünen Pass" feststellen, können Sie diese auf der Seite https://www.ages.at/service/service-gruener-pass/ melden.

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Bürgerbüro Landhaus St. Pölten
Landhausplatz 1, Haus 4, EG (Landhausboulevard) 3109 St. Pölten E-Mail: noe-coronainfo@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 14300 (NÖ Corona-Hotline)
Letzte Änderung dieser Seite: 24.8.2021
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung