Logo der Nieder—sterreichischen Landesregierung
www.noe.gv.at
Home » Bildung / Landeskundliche Forschung

Landeskundliche Forschung

Das Niederösterreichische Institut für Landeskunde – Erforschung, Publikation und Vermittlung landeskundlicher Themen

Symposien und Vorträge in allen Landesteilen, Forschungsprojekte und die Publikation von Schriftenreihen im eigenen Verlag sind die Tätigkeitsfelder des Instituts für Landeskunde. Das Institut ist eine Einrichtung des Landes Niederösterreich im Rahmen des NÖ Landesarchivs.

Der Verein für Landeskunde von Niederösterreich – eine der ältesten wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs

Der Verein für Landeskunde, gegründet 1864, arbeitet ehrenamtlich und kooperiert in allen Bereichen landeskundlicher Forschung mit den Kultureinrichtungen des Landes Niederösterreich.


NÖ Institut für Landeskunde

NÖ Institut für Landeskunde
Das Institut erforscht und vermittelt die historische und aktuelle Entwicklung des Bundeslandes

Studien und Forschungen

Bände 63 und 64 erschienen
zu St. Pölten zwischen den Kriegen und zu Städte - Stände - Landesfürst

NÖ Kulturwege

3 neue Bände erschienen
zu den frühen Habsburgern, zur Landschaft beiderseits der March sowie zu Gedenken und Mahnen

Neuerscheinung

Klosterbilder im Vergleich
Die Stifte Klosterneuburg und Heiligenkreuz zwischen 1650 und 1950

36. Symposion 2016

Amstetten, 4.-6.Juli
Ungewisse Wege. Flucht, Vertreibung, Genozid zur Zeit des Ersten Weltkriegs – Vorträge, Diskussionen, Workshop, Exkursion

Sammelaktion

Damit es nicht verloren geht ...
archiviert das NÖ Landesarchiv Sonderausstellungen zum Ersten Weltkrieg

Tipps



Weiterführende Informationen

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
E-Mail: post.k2institut@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-16255, Fax: 02742/9005-12052
3109 St. Pölten, Landhausplatz 1 Haus Kulturbezirk 4

Lageplan, Adressen aller Dienststellen